Die Fachoberschulen gehören zum Bereich der Berufsbildenden Schulen in Sachsen.

Der Gesetzgeber hat als einzige Voraussetzung für den Zugang zu einer Fachoberschule den erfolgreichen Abschluss der Klassenstufe 10 fest gelegt. Es ist demnach kein Mindest-Durchschnitt vorgeschrieben.

 

Natürlich erwarten wir von unseren Schülern persönliche Motivation und Interesse.